NACH­BEHANDLUNG

Wir optimieren Ihr Werkstück nach Ihren Zielvorgaben!

Effiziente Verfahren für ein perfektes Gussprodukt

Wenn nach Abschluss des Gussvorgangs das erstarrte Werkstück seiner Form entnommen wird, hat es seinen finalen Zustand noch nicht erreicht. Erst durch sorgfältige Bearbeitung mittels diverser mechanischer und thermischer Verfahren, erhält ein Gussteil die Eigenschaften, die seinen Zielvorgaben gerecht werden.

Optimierung von Eigenschaften & Oberflächen

Dabei geht das Ziel einer Nachbarbeitung weit über den Schutz von Oberflächen oder die optische Aufwertung eines Gussteils hinaus. Eine sorgfältige Nachbehandlung kann, je nach Kundenanforderung, die Festigkeit und Beständigkeit eines Werkstücks erhöhen sowie zur Optimierung der Oberflächenbeschaffenheit dienen.

Erfahren Sie mehr über unsere Nachbehandlungen!

Die Anwendungsbereiche unserer technischen Verfahren sind zahlreich. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über deren Effizienz und über die Methoden, die für die Anforderungen an Ihr Werkstück infrage kommen.
Einen Einblick in das breite Feld der Nachbehandlungen bieten Ihnen die nachfolgenden Seiten. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!

  • Beeinflussung der Eigenschaften und damit der Qualität eines Gussteils mittels thermischer Verfahren von Härten bis Spannungsarmglühen

  • Reinigung, Verformung oder Optimierung der Oberflächenbeschaffenheit eines Werkstücks mit unterschiedlichen Strahlmitteln

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen zur Verwendung von Cookies - auch durch Dienste Dritter - erhalten Sie auf der Seite DATENSCHUTZ.

Schließen